Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

 

Liebe Dorfgemeinschaft

Anfang 2014 wurden wir vom Organisationsteam des Platinman - Events angesprochen, ob wir nicht mithelfen wollten, dieses Event zu organisieren. Ziel war es die Dorfgemeinschaft für das Catering zu gewinnen.

Nach einigen Überlegungen stimmte dann die Dorfgemeinschaft dafür den Platinman zu unterstützen, obwohl wir uns im klaren waren, dass das Catering wegen mangelnder Erfahrung mit einigen Risiken behaftet war. Mit viel Enthusiasmus gingen wir nun an die Planung des Ereignisses und starteten erst einmal mit

Frühstück

  1. Belegte Brötchen
  2. Blechkuchen
  3. Heißem Kaffee
  4. Kalten Getränken

Mittags

  1. Zusätzlich noch eine selbst gekochte heiße Kartoffelsuppe

Übrigens war das Wetter zwar kalt aber doch sonnen-überflutet und hat allen viel Spaß gemacht.

Hier könnt ihr auch einige Bilder von den Events sehen: LINK 2014, LINK 2015

Und hier finden sie die Homepage des Platinman Teams: LINK

Das Pfingsteiersingen

Wie viele Traditionen hat auch das sog. "Pfingsteiersingen" seinen Ursprung in einem religiösen Fest. So ist Pfingsten das christliche Fest der Entsendung des Heiligen Geistes an die Apostel. Vermutlich zurückzuführen auf das Sammeln von Speisen zur Veranstaltung eines Pfingstfestes, gibt es in unserem Dorf Lauthausen die Tradition des "Pfingsteiersingens".

Zu diesem Anlass ziehen die Junggesellen (in unserem Dorf sind auch alle verheirateten Männer willkommen) am Freitag vor Pfingsten singend durch Lauthausen und bitten die Anwohner zur Spende von Eiern. Gesungen wird das Pfingsteierlied, wobei ein „Quetschebüggel“ (Akkordeon) als musikalische Begleitung dient. Von den Anwohnern, die gerade keine Eier haben, werden auch gerne kleine „Schärflein“ (Spenden) für den Verein entgegen genommen, die in die „Büchs“ (Sammeldose) kommen. Aus den Eiern werden am Abend „Rühreier mit Speck" gebraten. Zum festlichen Verspeisen sind selbstverständlich alle Dorfbewohner eingeladen.

Übrigens ist hier in Lauthausen der Brauch etwas abgewandelt: in Schaltjahren sammeln bei uns die Frauen die Eier und Sachspenden!

Zeitplan:

  • Freitag vor Pfingsten abends: Umzug durchs Dorf

Links zu den Bildern

In diesem Bereich findet ihr Bilder von unserem Pfingstfest.

 

 

Lauthausen - Einst

In diesem Teil der Mediathek veröffentlichen wir nach und nach Bilder aus der Vergangenheit von Lauthausen. Den Beginn machen vier Bilder von 1982, als traditionell zum Pfingstfest der Pfingstbaum geholt wurde und stolz durchs Dorf gefahren wurde.

In diesem Zusammenhang sind wir immer an neuen Bildern und Geschichten über das Dorf interessiert, welche wir hier auch veröffentlichen möchten.

  1. 28. Mai 1982: Wir fahren den Pfingstbaum durch das Dorf
  2. Lauthausen 2010 im Schnee
  3. Aufstellen des Pfingstbaums
  4. Bau der Behelfsbrücke bei Oberauel 1968