Es gibt positives zu berichten, Ende März sahen wir Krähen einige fleißige Sammler, die den Müll des vergangenen Jahres beseitigt haben und für einen Frühjahrsputz im Dorf gesorgt haben. Alles lief wie im vorherigen Jahr unter dem Namen "Hennef schwingt den Besen".

Um 10:00 Uhr trafen sich alle und um 10:15 Uhr gingen die Gruppen los und sammelten den Müll ein. Um 11:30 Uhr war dann alles erledigt und die fleißigen Sammler trafen sich bei Harald im Carport, welchen er mit einen Tisch und zwei Bänke eingerichtet hatte. Zwei weitere Bänke standen nachher in der Sonne.

Insgesamt waren 10 Erwachsende und 4 Kinder fleißig beim Müll sammeln. Übrigens hat der Dorfverein die fleißigen Sammler wieder mit Brötchen und Kaffee versorgt. Weiter so.